Spass-Sport

Eine relativ junge Hundesportart – speziell ausgerichtet für Menschen, die ihren Familienhund motiviert und sinnvoll beschäftigen möchten. Priorität hat eine vertrauensvolle Bindung zwischen Halter und Hund.

Ein paar Ausschnitte, was Spass-Sport so alles beinhaltet:

  • Slalom um Alltagsgegenstände / körpersprachlich geführt
  • Auf einem Podest eine Pirouette drehen
  • Rückwärts zwischen den Beinen laufen

Und vieles mehr …